Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen?
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

UFOs und das Militär (Robert Fleischer)


19. Mai 2011

Wenn Unidentifizierte Fliegende Objekte den Luftraum eines Landes verletzen – wer würde wohl als erstes davon erfahren? Es sind die Streitkräfte. Und tatsächlich existieren Dokumente und Zeugenaussagen von ranghohen Militärs weltweit, die genau dies bestätigen.

Robert Fleischer, Koordinator von Exopolitik Deutschland, stellt bei diesem Vortrag einige der wichtigsten Nahbegegnungen zwischen UFOs und irdischen Militärs vor, die von Massenmedien zumeist verschwiegen werden. Es sind gut dokumentierte Fälle, bei denen jegliche konventionelle Erklärung ausscheidet – und einige von ihnen lassen sogar auf Absichten der UFO-Insassen schließen…

mehr sehen


nuoviso shop


Kommentare


1

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Sunatita Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sunatita
Gast
Sunatita

Didn’t see any $%^ * ufo I believe those are rereerfd to as seagulls. What I did see is a clown that doesn’t know how to use a camera next time you try that stunt, have the girl place her right hand at a set spot and keep it there without budging it, then position the cam so that it is right in line w/ the bottom of the Needle, THEN have her move her left out, in, up or down as necessary until it just? kisses the top of the damned needle in the viewfinder .duh, don’t forget to… Weiterlesen »

nuoviso unterstützen


Wie sollte das Fernsehen der Zukunft aussehen? Wir haben da eine Vorstellung. Es sollte nicht zwangsfinanziert sein und auch unabhängig von einzelnen großen Geldgebern um eine Unabhängigkeit unseres Programmes gewährleisten zu können.

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich