Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Ist Frieden unrealistisch? – Lea Frings & Marsili Cronberg – Mahnwache 19.Juli

1. August 2014
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

fbshare Viele Menschen, welche die Friedensmahnwachen besuchen gelten als naiv. Doch ist Frieden wirklich unrealistisch?

Lea Frings und Marsili zählen in ihrer Rede am 19. Juli am Potsdamer Platz auf, was WIR wirklich für unrealistisch halten.

  • Eine Regierung in Kiew, die Stabilität und Frieden im eigenen Land schafft.
  • Eine friedliche Lösung des Gazakonfliktes mit Waffengewalt.
  • Terroristen, die aus dem Nichts kommen.
  • Drohnenangriffe, die Frieden schaffen.
  • und Waffenexporte, die die Sicherheit erhöhen.

Für die Politiker mögen die Krisen unvermeidlich sein, für UNS sind sie es nicht.

Slider