Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Geometrie, Raumzeit und Bewusstsein (Quantica Kongress 2011) – Andreas Beutel

16. Oktober 2012
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

In diesem Vortrag werden einzelne Erkenntnissen aus Quantenphysik und Bewußtseinsforschung einen möglichen Wirkmechanismus zum Austausch von Bewußtsein und Information zugeordnet.

Vortrag von Andreas Beutel anlässlich des Quantica Kongresses „Evolution – Bewusstsein – Quantenphysik“ vom 14./15. Mai 2011.

Weitere Informationen unter www.Quantica.TV

Slider