Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen?

Die Wahrheit über Syrien ("Syrische Tagebücher") – Dokumentation von Anastasia Popova


20. Oktober 2013

(Ausschnitte von Compact Live mit Anastasia Popova sowie des Dokumentarfilms „Syrische Tagebücher“ – beides kann in voller Länge auf DVD bestellt werden).

Anastasia Popova, Frontkorrespondentin des russischen Fernsehkanals Rossija24, hat in Syrien unter feindlichem Beschuss “Mut zur Wahrheit” bewiesen. COMPACT stellt ihren Film “Syrisches Tagebuch” erstmals öffentlich auf deutsch vor.

Im Unterschied zu den Kollegen des deutschen Mainstreams, die ihre Syrien-Berichte fernab der Front aus einem Studio in Kairo oder von einer Hotelbar in Beirut aus machen, war Anastasia Popowa in der vordersten Frontlinie der Kämpfe.

die_wahrheitIm Frühjahr 2013 untersuchte sie einen Giftgasangriff vor Ort. Ihre Interviews mit Zeugen, Chemikern und Ärzten und den Beweisen, die sie gesammelt hat, haben mit dazu beigetragen, dass die UN-Emissärin Carla del Ponte im Mai 2013 als erste die Propagandafront der westlichen Medien durchbrach und erklärte, dass C-Waffen “höchstwahrscheinlich” nicht von der syrischen Armee, sondern von den Rebellen eingesetzt worden seien.

COMPACT Live mit Anastasia Popova und Jürgen Elsässer + kompletter Dokumentarfilm „Syrische Tagebücher“ auf DVD bestellen

 

 

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


1

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Steffen Jurisch Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Steffen Jurisch
Steffen Jurisch

Diese Dokumentation und das Interview ist wohl die größte Blossstellung der sogenannten Opposition. Ich ziehe den Hut und verneige mich tief vor dem Mut dieser Frau und ihrer Kollegen – Herr Putin hat zurecht die Auszeichnung an sie verliehen. Eine Frage bleibt trotzdem offen – Wie kann man sich vor solchen Ereignissen schützen und denken wir in Europa, in Deutschland wirklich das wir sicher sind? Diese Monster, die so etwas anzetteln schrecken vor nichts zurück, wenn es um die Wahrung ihrer Interessen geht und die sind und bleiben die Weltherrschaft! Gruselig nur, dass Menschen sich denen anschließen und als Handlanger… Weiterlesen »

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich