Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Das Nichtkampf-Prinzip (Rüdiger Lenz)

19. Juni 2013
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

Die Wissensmanufaktur (Andreas Popp) hat im Rahmen eines Vortragstages Rüdiger Lenz (Nichtkampf-Prinzip) eingeladen. Thema des Vortrages ist: „Eigensouveränität: Vom Reden ins Handeln kommen…“
„Rüdiger Lenz“ ist Tätertherapeut und Optimierungs-Coach. Als Autor ist er bekannt geworden durch seine Bücher: „Das Nichtkampf-Prinzip“ und „Die Fratze der Gewalt“.

Slider