Feedback

Was denkst du?

Was können Wir besser machen?
Was vermisst du hier noch?

Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Kriegshetze in deutschen Massenmedien – Robert Stein auf R24

20. April 2014
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

Mit seinem Internetvideo: „Wer hat Angst vor Putin“ vertritt Robert Stein die Meinung vieler Deutscher, welche sich durch die aktuelle Massenmedienberichterstattung betrogen fühlen.

Für den russischen Fernsehsender „Rossija24“ gab der deutsche Blogger Robert Stein eine Analyse zu der Ukraine-Berichterstattung deutscher Medien. Die von Massenmedien transportierte Meinung unterscheide sich stark von der Meinung des Bürgers auf der Straße.

In westlichen Medien würde Russland stets mit einem militärischen Anstrich versehen, dargestellt, wohingegen man die westlichen Führer immer Staatsmännisch in familienfreundlicher Umgebung zeigt.

Robert Stein bezieht sich in seiner Kritik auch auf Aussagen der ehemaligen Bundeskanzler Schmidt und Schröder, die sich in der Öffentlichkeit gegen jegliche Distanzierung von Russland aussprachen.