Feedback

Was denkst du?

Was können Wir besser machen?
Was vermisst du hier noch?

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Der Untergang der Republik – ein Film von Alex Jones

11. Februar 2011
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

Eine neue Weltordnung errichten, lautet das vordefinierte Ziel des US Präsidenten Barack H. Obama.

Dies ist das Fazit des neuen Filmes von Alex Jones. Der deutsche Ableger infokrieg.tv bemühte sich um die deutsche Synchronfassung, welche mit den bekanntesten Stimmen aus Film und Fernsehen, nun in deutscher Sprache zu sehen ist.

Der Untergang der Republik dokumentiert, wie ein Kartell aus Offshore-Unternehmen die weltweite Wirtschaft nach einem vordefinierten Plan ausplündert. Unsere politischen Anführer erklären, dass jetzt der Zeitpunkt für eine Weltregierung gekommen wäre.

Eine systematische Diktatur befindet sich in den letzten Stadien ihrer Vollendung, gesetzlich geschützte Menschenrechte werden weltweit abgeschafft und ein eiserner Vorhang von hochtechnisierter Tyrannei breitet sich nun über den Planeten aus.

Ein weltweites Regime, kontrolliert von einer nicht-gewählten Unternehmens-Elite, führt ein Kohlenstoff-Steuersystem für den gesamten Planeten ein, das alle menschlichen Aktivitäten bestimmt und ein System neofeudaler Knechtschaft errichtet. Nur durch die Ausweitung des wachsenden populären Widerstands gegen diese Tyrannei können wir eine Chance haben, die Globalisten zu stoppen.

Slider