Feedback

Was denkst du?

Was können Wir besser machen?
Was vermisst du hier noch?

Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Aufnahmen einer "friedlichen Revolution" in Kiew

3. März 2014
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

Über Wochen präsentierten uns die Massenmedien die Bilder von brutalen Übergriffen von Polizei und Miliz auf überwiegend „friedliche Demonstranten“ in Kiew. Das vorliegende Video zeichnet allerdings eine ganz andere Realität, nämlich mit welch unheimlicher Brutalität straff organisierte und teils schwer bewaffnete (und bezahlte?) Gewalttäter gegen die Staatsmacht vorgehen. Es ist unmöglich anzunehmen, dass dieser Putsch nicht von außen initiiert wurde. Wem dienen diese Gewalttäter? Geht es hier erneut um die Destabilisierung eines Landes durch westliche Mächte und ein weiteres „Einkreisen“ Russlands durch den Westen? Oder haben gar mehrere Seiten ein Interesse an der „Filetierung“ der Ukraine? Nur eines steht fest: Verlierer ist die Ukraine und die Wahrheit, bejubelt durch deutsche Massenmedien…