Arrow
Arrow
Slider

MH17 und das verlogene Narrativ von correct!v

„Maskierte Männer“ sollen die Redaktion des Recherchenetzwerkes correct!v „gestürmt“, um dort zu „randalieren“. Was war da los Anfang August in der Storybäckerei von correct!v? Frank Höfer sprach mit den Randalierern über ihre Motive für den ungebeten Besuch beim Grimme online Award-Sieger correct!v.  

26. August 2016 | Views on Youtube: 1.311

„Druschba“ – „Freundschaft“ lautete das Motto der 235 Friedensfahrer, welche sich am 7. August 2016 von Berlin aus nach Moskau aufmachten. Ziel der Mission: Es sollte in Russland gezeigt werden, dass nicht alle Deutschen das Russland-Bild vertreten, welches über die Medien vermittelt wird. Frank Höfer lud sich zu dieser Barcode-Ausgabe die Friedensfahrer Dr. Rainer Rothfuß,

27. August 2016 | Views on Youtube: 518

Alexander ist ein Weisheitslehrer und Mystiker, der keiner Religionsgemeinschaft oder speziellen Tradition angehört. Bekannt wurde alexander durch die Tagesenergien, die u.a. über die Webseite   https://alexander-freundeskreis.org/ erreicht werden können. Hier veröffentlicht alexander auch seine täglichen Beobachtungen zu den Tagesenergien, die kostenlos gelesen werden können. Die fördernden Sangha-Mitglieder des Vereins Sat-Chit-Ananda haben auch Zugriff auf einen kurzen

26. August 2016 | Views on Youtube: 7.450

Nachdem am 17. Juli 2014 eine Boing mit 298 Passagieren an Bord gewaltsam zum Absturz gebracht wurde, herrscht weltweit Uneinigkeit darüber, wer für den Abschuss verantwortlich ist. Das Recherchenetzwerk „correct!v“ schickte Marcus Bensmann ins Kriegsgebiet, um die Täter zu finden. In seiner Webreportage präsentierte er seine Rechercheergebnisse mit anonymiserten Augenzeugen in einem Comic. Sein Fazit:

26. August 2016

Schon im Vorfeld nach der Ankündigung neuer Zivilschutz-Maßnahmen, berichteten die Medien, dass die Bundesregierung zu Hamsterkäufen raten will. Und während der Postillon berichtete, dass bereits alle Hamster im Land ausverkauft seien, debattierte man hauptsächlich über den gewählten Zeitpunkt der neuen Richtlinien im Zivil-und Katastrophenschutz. Von Panikmache seitens des Innenministers war die Rede. Dabei besteht die

25. August 2016 | Views on Youtube: 13.476

Norbert Fleischer im Gespräch mit Dr. Rainer Rothfuß Wie erging es dem Menschen Rainer Rothfuß bei seiner Ankunft in Moskau? Hat er mit seiner Friedensfahrt nach Russland auch das Interesse von Präsident Wladimir Putin geweckt? Und wie verhielten sich eigentlich die westlichen Propaganda-Medien zu der Tour? Auf der Rückreise von der feierlichen Rückkunft der „Druschba“-Fahrer

23. August 2016 | Views on Youtube: 9.234

Die Bundesregierung überlegt nach Informationen vieler Medien, ob sie die Bevölkerung zur Anschaffung von Notvorräten raten soll. Offiziell wurde dieser Plan (noch) nicht vorgestellt, doch schon gibt es Kritik. Angst- und Panikmache, so der Vorwurf, würden die Bevölkerung nur unnötig verunsichern. Ein Widerspruch – denn das Sicherheitsgefühl ist größer, wenn man für den Ernstfall vorbereitet

22. August 2016 | Views on Youtube: 5.489
Arrow
Arrow
Slider

Sind die pyramidenähnlichen Hügel in Bosnien und Herzegowina tatsächlich von Menschen geschaffene Bauwerke der Vorzeit? Immer wieder tauchen diese Diskussionen im Internet auf. Doch kaum ein professioneller Archäologe oder Geologe hat sich dieser Frage ernsthaft angenommen. Aus diesem Grund hat Dr. Dominique Görlitz diese Stätte im Jahr 2013 persönlich besichtigt. Er kommt zu einem eindeutigen

22. August 2016

Ein kritischer Rückblick zum Klimawandel von Werner Kirstein, Leipzig Mehr als ein Vierteljahrhundert nach der angekündigten Klimakatastrophe ist ein Rückblick auf die tatsächliche Klimaentwicklung angebracht. Für die Zukunft der Menschheit wurden nach 1987 auf rein theoretischer Basis diverse Modellrechnungen zu einem vermeintlich verheerenden Szenario entworfen. Die Grundannahme eines anthropogenen Klimawandels basierte auf dem steigenden Kohlendioxidgehalt

19. August 2016 | Views on Youtube: 4.889

Nachdem viele Menschen ihr „Aufwachen“ hinter sich haben, kommt die Frage, wie man denn als Einzelner aktiv werden kann, um der gefühlten Ohnmacht über die Verhältnisse auf dieser Welt ein Stück begegnen zu können? Zu Gast bei Robert Stein ist Anton Gebhard, Unternehmer aus Nandlstadt im Kreis Freising nördlich von München, der sich diese Frage

12. August 2016 | Views on Youtube: 4.455